Seit 1913, über 100 Jahre Bootsport am Bürgerpark in Bremen

Wanderkanu



Unser Paddelrevier bietet vor Ort mit dem Torfkanal, der Kleinen Wümme und seinen angrenzenden Gewässern, wie dem Kuhgraben, dem Maschinenfleet oder auch dem Stadtwaldsee, umgangssprachlich als "Unisee" bezeichnet, hervorragende Möglichkeiten, um die eine oder andere kleine oder auch größere Paddeltour zu unternehmen.

Bild "Wanderkanu:3_rote_kajaks.JPG"Für längere Paddeltouren geht es dann auch schon mal auf die Wümme. Dort steht bei unseren Wanderfahrerinnen und -fahrern die Gemeinschaft und zugleich die Natur in ihrer Vielfalt und Schönheit zu erleben und zu genießen im Vordergrund. Die unter Naturschutz stehende 'Flusslandschaft Wümme' bietet hierfür die allerbesten Möglichkeiten.

In unserem Verein nimmt die Kinder- und Jugendarbeit einen großen Raum ein. So wird der Kanusport den Kindern und Jugendlichen vermittelt. Unsere Jugendgruppe umfasst etwa 20 Mitgliedern und stellt dabei einen beachtlichen Teil der Vereinsmitglieder.

Und im Winter, wenn es draußen leider viel zu früh dunkel wird, unternehmen wir natürlich auch etwas. Dann können alle, die Lust haben, z.B. mit zum Schwimmen, Schlittschuh laufen oder Klettern kommen. Und am Ende freuen sich alle, wenn das Frühjahr kommt und wir wieder draußen paddeln können!

Bild "Wanderkanu:seerosen.JPG"Neue Mitglieder sind in unserem Verein immer sehr willkommen. Um bei uns Mitglied zu werden, muss man selbstverständlich kein eigenes Boot besitzen. Unser umfangreicher vereinseigener Bootspark steht allen Mitgliedern kostenfrei zur Verfügung.

Interessierten Neumitgliedern wie auch Nicht-Mitgliedern bieten wir die Möglichkeit an das Paddeln mit Kajak zu lernen. Jede Woche gibt es die Gelegenheitzusammen mit erfahrenen Mitgliedern zu paddeln. Der Torfkanal wie auch die Kleine Wümme und der "Unisee" bieten hierfür ideale Bedingungen. Besonders Einsteiger genießen die Beschaulichkeit unserer kleinen Flüsse ohne großen Schiffsverkehr oder starke Wasserstandsschwankungen und finden schnell Spaß und Freude am Paddeln.

Aktuelles


Feierabendpaddeln

neue Startzeit: Treffen um 17:30, dienstags.

Jugendpaddeln

ist jetzt aufgeteilt: um 16:00 für Anfänger und um 17:00 für Fortgeschrittene (David hat die Fortgeschrittene kontaktiert)

Ilmenautour

am 1. und 2. Juni. Hannah und Lukas organisieren die Paddeltour.

Oldtimertour

Dominik und Lowis laden dieses Jahr wieder ein, die alten Motorboote aus den Schuppen zu holen und eine Runde zu fahren. Am 8. Juni.