Seit 1913, über 100 Jahre Bootsport am Bürgerpark in Bremen

Motorboote


Bild "Bootsport:Motorboot.jpg"Die Motorbootflotte des Segelclub Blockland besteht zu einem großen Teil aus Wellenbindern, kleinen Gleitern gebaut aus Sperrholz in den 60er/70er Jahren , und bis heute durch die Eigner liebevoll gepflegt. Einige Holzkanadier sowie ein paar moderne GFK Klein- und Kajütboote bis 6,50m Länge ergänzen die Bootspalette.

Bild "Bootsport:quertreiber.jpg"Unser Fahrrevier sind die Blocklandgewässer Torfkanal, kleine Wümme und Kuhgraben. Weiter geht es durch die Schleusen von Dammsiel oder Kuhsiel über die Wümme Richtung Hamme oder Lesum. Am Ende der Lesum erwarten den Motorbootfahrer dann die vielfältigen Ziele an Weser und Hunte.
Zu vereinbarten Terminen an Wochenenden (Saisoneröffnung und -ende sowie eine Hamme-Fahrt nach den Sommerferien) werden gemeinsame Fahrten zu verschiedenen Zielen im Revier angeboten, mal als Tagesfahrt, mal mit Übernachtung. Immer aber mit einer fröhlichen Runde und mit erzählenswerten Erlebnissen
Daneben hat ein jeder seine persönlichen Ausfahrten mit Familie oder allein, mit einem oder mehreren Booten, je wie man sich verabredet. Unser Terminkalender: Termine

Bild "Bootsport:unterwegs.jpg"Für Segelboote, kleine mit wenig Tiefgang, ist das dem SC Blockland zur Verfügung stehende Revier schon seit langer Zeit nicht mehr aktuell. Wenig Strecke im Blockland ist frei für den Wind und frei von Hindernissen für stehende Masten.

Aktuelles

Kentertraining am Donnerstag 23. Mai. Um 18:45 treffen am Einghang im Unibad.
Ansegeln am Sonntag 26. Mai 11:15. Mit Motorboot und Kanu zum SC Wümme bei Kuhsiel, wo wir grillen werden. Siehe Mail für weitere Details.
Jugendpaddeln hat wieder gestartet, dienstags um 16:30 und freitags um 17:00.
Feierabendpaddeln hat wieder gestartet, donnerstags 18:30. Kommt doch vorbei, probiere es aus! Das Feierabendpaddeln (oder eig. Feierabend- und Schnupperpaddeln) ist für Mitglieder, aber auch für die, die Kajak paddeln probieren wollen.